provided by artoffer.com · Deutsch

Bernhard Ost Guests & Talk

Work comment
Lieber Bernhard,
sehr Interessante Gefühlswallungen! Das Bild hat eine unglaubliche Tiefe. Vielen Dank für Deinen Kommentar. Malerische Grüße Beate
27.6.2012 10:05 by Beate Fritz
Work comment
Lieber Bernhard, schade, dass es Deine Fantasieblumen nicht in Wirklichkeit gibt! Sie sind so bunt und heiter, wunderbar. Vielen Dank für Deinen netten Kommentar zu meinem Bürgerpark, herzliche Grüße
Svantje Miras
13.6.2012 08:16 by Svantje Miras
Work comment
Die Erfindung "des Baumschweins" in Text und Bild inspiriert mich.
Danke auch für Ihr Lob.
Rotraut Richter
10.6.2012 23:13 by Rotraut Richter · URL
Work comment
Hallo Bernd,
ein faszinierendes Werk... die Gleichzeitigkeit beider Zustände im harmonischen Einklang in Form und Farbe... gefällt mir sehr...
abendliche Grüsse von Dorothea
16.5.2012 22:35 by Dorothea Tlatlik
Work comment
Hallo lieber Bernd, "Chaos und Ordnung" eine sehr filigrane Arbeit - super.
Deine Worte berühren mich sehr - passen z .Z. in mein Leben - scheinbar oder zufällig? - Man sucht den richtigen -Weg. (es bezieht sich aber nur auf die Kunst).
Ganz liebe Grüsse
Susanne
7.5.2012 11:08 by Susanne Köttgen
Work comment
Hallo, tolle Skulptur mit einem fantasievollen Namen
l.g. Silvia
5.5.2012 01:57 by Silvia Sailer · URL
Work comment
Lieber Bernhard!
Gratulation zu deinen Skulpturen....sie sind wirklich ganz besonders!
Kreative Grüße
Michaela
....übrigens danke!
28.4.2012 18:43 by Michaela Steinacher · URL
Work comment
VOLTREFFER in jeder Beziehung!
lgw
24.4.2012 19:42 by Werner Winkler
Work comment
Seht Interessante Arbeiten
Gruß Werner
24.4.2012 19:41 by Werner Winkler
Work comment
Hallo Bernd,
großes Kompliment für Deine Rosenkönigin... sie ist einmalig schön...
LG Dorothea
22.4.2012 11:26 by Dorothea Tlatlik
Work comment
Dieses beeindruckende Werk durfte ich heute live mit Künstler!!! Bernhard Ost in Rostock erleben.
Lieber Bernd, schön, dass wir uns heute persönlich kennengelernt haben. Noch viel Spaß an diesem Wochenende in Rostock. Übrigens vor lauter Aufregung hab ich glatt einen kompletten Raum mit meinen Bildern in der Ärztekammer vergessen....
Schönes Wochenende und liebe Grüße
Ute
13.4.2012 21:41 by Ute Kleist
Work comment
Eine Aufwendige ,Klasse und nachdenkliche Arbeit.
Ich bin fasziniert von diesem Bild!

LG Ilona
10.4.2012 08:17 by ILONA TIGGES - GÖTZE · URL
Work comment
...dabei gibt es gar keine Zuälle im Leben...

Bunte Ostergrüße von Silke und DANKE:)
7.4.2012 17:35 by Silke Brandenstein
Work comment
Faszinierendes Bild!!
LG Claudia
7.4.2012 16:35 by Claudia Hansen · URL
Work comment
Hallo lieber Bernd, danke für die lieben Frühlingsgrüsse.
Ein wunderbares Bild - kann mich gar nicht erinnern es schon mal gesehen zu haben - in Deiner Galerie. Dein schönes Gedicht passt zwar nicht zu Ostern aber zu dem jetzigen Wetter. (Sprichw.: "Zu Weihnachten Klee --- zu Ostern Schnee)
Wünsche Dir ein frohes Osterfest.
GlG Susanne
7.4.2012 15:59 by Susanne Köttgen
Work comment
:-)tollesbild und die zeilen noch besser :-)
7.4.2012 12:44 by silvia messerli · URL
Work comment
dein werk samt den Zeilen...da beginnt man rückwärts zu blicken...vorwärts zu träumen oder einfach nachdenklich zu werden... lg silvia messerli
6.4.2012 22:04 by silvia messerli
Work comment
Excelentes tus obras Bernhard!!
6.4.2012 08:38 by Mirta Benavente
Work comment
Ein fantastisches Bild! Das
Schachspiel des Lebens, immer wieder gibt es neue Überraschungen denen man sich stellen muss.
Herzlichen Dank für den netten Kommentar zu meinen Stiefmütterchen.
Frohe Ostern, liebe Grüße Maria
5.4.2012 08:33 by Maria Inhoven · URL
Work comment
Hallo Bernhard,
die Lebensgeister wecken, die frische Frühlingsluft genießen und der Tag wird schön.Du bringst uns die Hoffnung auf Frühling.
Danke für Deine Frühlingsgrüße.
Wünsche Dir noch schöne Ostertage.
LG Petra
3.4.2012 23:26 by Petra Wendelken
Work comment
Lieber Bernhard, vielen Dank für deine schönen Frühlingsgrüße...der Frühling ist endlich wieder da...wunderbar...:-) LG
3.4.2012 09:37 by Iris Rickart
Work comment
Lieber Bernd,
man fühlt die Lebensgeister erwachen in einem wunderschönen zarten Frühlingsfarbenblütenmeer so voller Optimismus und Heiterkeit....
schicke Dir gerne einen bunten Frühlingsgruß zurück...
Dorothea
2.4.2012 11:04 by Dorothea Tlatlik
Work comment
Lieber Bernd herzlichen Dank für deine wunderschöne Frühlingsgrüsse: die kann ich gut gebrauchen! Danke dass du an mich gedacht hast :-) . Wünsche Dir auch alles Gute und viel Frühlingsinspiration für deine tolle Bilder! Lg Alex
2.4.2012 08:05 by Alexandra von Burg · URL
Work comment
Lieber Bernd,

herzlichen Dank für Deinen hoffnungsvollen Frühlingsgruß. Er hat mich sehr erfreut!
Liebe Grüße!
Ulla
1.4.2012 22:33 by Ulla Wobst
Work comment
Lieber Bernhard, eine sehr poetisch umrahmte Grußkarte. Ich habe mich sehr gefreut ! Jetzt, mit diesem Bild kann der Frühling nur beginnen! Wir haben .e. keinen einfluss, es kommt, wie es kommt? Wenn jetzt noch Schnee kommt können wir uns ihn nur noch schön malen!
Schöne malerische Woche wünscht Dir, Beate
1.4.2012 21:32 by Beate Fritz
Work comment
Lieber Bernhard,
danke für die Frühlingsgefühle....
Wettertechnisch scheint er ja gerade wieder ne Pause einzulegen, da kommen Deine bildhaften und poetischen Frühlingsbetrachtungen gerade recht. Sehr schöne Arbeit, voller Poesie....
Malerische Grüße Ute
1.4.2012 20:32 by Ute Kleist
Work comment
Lieber Bernhard,
es ist wie das Bild des "Schmetterlinge- im -Bauch -Habens" - es sitzt im Bauch und strahlt von dort in unser Sein hinein- voller Verliebtheit, Hoffnung, Freude, Zuversicht auf neues Glück, neues Leben. Das ist die Botschaft des Frühlings, wunderbar zu spüren in deinem Bild und Gedicht.
1.4.2012 18:02 by Petra Foidl · URL
Work comment
... mir erscheint da nach einiger Betrachtungszeit eine phantastische blütengeschmuckte Schildkröte, die sich aus dem Dunkel in Richtung Licht bewegt.
;o))
Dieter
30.3.2012 20:25 by Dieter Bruhns
Work comment
Leber Bernhard,
das Zarte, das Leichte, das Schöne, das Flüchtige und das Vergängliche der Pusteblume und nicht nur der Pusteblume ist wunderschön ausgedrückt -"und wenn der Wind darüber weht, so ist sie nicht mehr da und ihre Stätte kennet sie nicht mehr"- Es hat große Freude gemacht , durch Deine Galerie zu gehen.
(Vielen Dank auch für Dein großes Kompliment).
Ulla
29.3.2012 19:44 by Ulla Wobst
Work comment
Ich freue mich, dieses wunderschöne Bild, welches in meinem Besitz ist, hier wieder zu finden.
L.G.
M. Orlando
29.3.2012 11:15 by Msartina Orlando